Anmeldung zum Online Banking: Bald nur noch mit photoTAN!

Stichtag 14.09.2019

Unser Online Banking erschließt Ihnen alle Vorteile eines effizienten Finanzmanagements für Ihr Unternehmen. Wenn Sie dafür freigeschaltet sind, haben Sie sich im Anmeldefenster mit Ihrer Benutzerkennung und PIN identifiziert.
Ab 14.09.2019 brauchen Sie für den Log-in zusätzlich eine photoTAN-Freigabe.

Warum diese Umstellung?
Die Zahlungsdienste Richtlinie PSD2 macht Ihr Online Banking noch sicherer. Voraussetzung dafür ist eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Deshalb wird beim Log-in künftig das Freigabeverfahren photoTAN als zweiter Faktor genutzt.

Was bedeutet das für Sie?

  • Sie nutzen bereits die photoTAN als Freigabeverfahren?
    Prima, Sie brauchen nichts weiter zu unternehmen, denn Sie sind bestens vorbereitet.
  • Sie verwenden die photoTAN noch nicht?
    Dann am besten gleich anmelden. Mit einem Klick auf den nachfolgenden Link werden Sie nach dem gewohnten Log-In direkt in die photoTAN Verwaltung zur Beantragung des Verfahrens weitergeleitet: Anmelden und photoTAN Verfahren beantragen. Bitte berücksichtigen Sie, dass die vollständige Einrichtung zur Nutzung der photoTAN einige Tage dauern kann. Ohne photoTAN Verfahren ist die Nutzung des Portals ab 14.09.2019 nicht mehr möglich.